Winterdienst

Massive Schneefälle haben sich in den letzten Jahren gehäuft und stellen für viele Eigentümer ein Problem dar.

Nach der Gemeindereinigungssatzung ist der Eigentümer verpflichtet, die Gehwege vor dem Objekt bis 7 Uhr in den Morgenstunden von Schnee und Eis zu befreien bzw. begehbar zu machen um möglichen Unfällen vorzubeugen.

Übrigens: Falls kein Gehweg vorhanden ist, muss am Straßenrand ein 1m breiter Weg begehbar sein. Doch um diese Dinge müssen Sie sich nicht selbst kümmern.

Übergeben Sie Ihre Pflichten an uns und genießen Sie die Winterzeit!

Wir verfolgen die aktuelle Wettersituation und sind morgens sofort einsatzbereit um die Gehwege und Zufahrten Ihres Objektes von Schnee zu befreien und mit Salz oder anderen geeigneten Mitteln abzustumpfen.

Ein Auszug unserer Leistungen im Bereich "Winterdienst":

  • Gehwege und Zufahrten von Schnee befreien / Schnee räumen
  • Streuen von Gehwegen und Zufahrten gegen Eisglätte
    • Mit Salz oder anderen abstumpfenden Mitteln
  • Lieferung von Streugut
  • Entfernung des Streuguts nach Ende der Wintersaison